WEGA

WEGA - Die Thurgauer Messe vom 28. September bis 2. Oktober 2017

Rückblick WEGA 2016

29.09.2015

Rund 100 000 Personen aus allen Generationen besuchten bei idealen Wetterbedingungen die Herbst-Messe in Weinfelden. Knapp 450 Aussteller präsentierten Neuheiten und Trends aus allen Bereichen des täglichen Lebens. Ein besonderes Highlight waren auch dieses Jahr wieder die vielen erlebnisreichen Sonderschauen.

In insgesamt 12 Hallen und an zahlreichen Ständen auf den Strassen und Plätzen Weinfeldens präsentierten gegen 450 Austeller aus nah und fern ihre Produkte und Dienstleistungen. Auf grosses Publikumsinteresse stiessen die jährlich wechselnden Sonderschauen. Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums präsentierte sich das Schweizerische Rote Kreuz mit einer Roadshow. Die Perspektive Thurgau war mit einer grossen Glücks-Werkstatt vor Ort und zeigte auf was es heisst, „glücklich“ zu sein und wie man das erreichen kann.

Alt-Bewährtes und Neuheiten
An der wichtigsten Thurgauer Messe durfte auch dieses Jahr der WEGA-Bauernhof mit der traditionellen Tierausstellung nicht fehlen. Zwei Sonderschauen „Boden“ und „Honigbienen und Imkerei“ informierten auf erlebnisreiche Art zu aktuellen Themen. Zum ersten Mal an der WEGA war der Walter Zoo aus Gossau mit Kamelreiten für Kinder vertreten. Auch der Auftritt der beiden Ferienregionen Heidiland und Toggenburg wurde rege besucht. Unter dem Titel „St. Galler Winter“ stellten sie die beiden Skigebiete mit gemeinsam 181 Pistenkilometern in direkter Nachbarschaft zum Kanton Thurgau vor. Auf dem Schlitten konnten die Besucher den Winter bereits spüren.

Wie jedes Jahr sorgten auch zahlreiche Programmpunkte für beste Unterhaltung. Zu den sportlichen Höhepunkten zählten das Buebeschwingen, der WEGA-Lauf und das Seifenkistenrennen. Auf der „TKB-Bühne“ wurde wieder eine Vielzahl von attraktiven Konzerten, Shows und Vorführungen geboten.

Zufriedene Bilanz
Das breite Angebot und das ideale Wetter haben für eine ausgezeichnete Stimmung gesorgt. Die anfänglichen warmen Sonnentage wurden auf das Wochenende hin von Wolken und tieferen Temperaturen verdrängt, die vereinzelten kurzen Regenschauer vermochten die Besucher aber nicht fern zu halten. Aus Sicht der Veranstalter verlief die 65. WEGA äusserst positiv und neben kleinen Zwischenfällen friedlich. Zufrieden sind die Veranstalter auch mit den Zahlen der Tombola und dem Verkauf der WEGA-Buttons. Die 90‘000 Lose waren ausverkauft (Vorjahr 85‘000). Auch die WEGA-Buttons waren noch vor Messe-Schluss vergriffen, 20‘000 (Vorjahr 19‘500) Personen haben bis Montagabend von den zahlreichen Vorteilen der WEGA-Buttons profitiert.

Rückblick WEGA 2016
Facebook

WEGA-Messe AG

Geschäftsstelle
Bankstrasse 6
Postfach 454
CH-8570 Weinfelden

T: +41 (0)71 626 45 01
F: +41 (0)71 626 45 09
info@wega.ch