Ein bunter Tag für Familien

Familien konnten an der ELBI EXPO Thurgau einen erlebnisreichen Tag voller spannender Highlights, informativer Einblicke und kunterbunter Mitmachaktivitäten geniessen. Das Angebot stiess auf reges Interesse: Mit gegen 4'000 Besuchern verzeichnet die kantonale Elternbildungsmesse einen neuen Besucherrekord.

Die ELBI EXPO Thurgau in Weinfelden bot ein erlebnisreiches Programm für die gesamte Familie. Besucher konnten sich auf lebendige und mitreissende Art Informationen zu einer Vielzahl von Themen rund um die Herausforderungen des Familienalltags verschaffen. Das vielseitige Rahmenprogramm bot ausserdem Spiel und Unterhaltung für Gross und Klein. Auf dem Gelände des Berufsbildungszentrums in Weinfelden konnten Kinder überall selbst aktiv werden, spielen, ausprobieren, sowie sich kreativ oder sportlich betätigen. Die Eltern hatten die Möglichkeit verschiedene Organisationen mit Elternbildungsangeboten kennenzulernen. Ausserdem fanden Kurzvorträge, Interviews und Workshops zu Erziehungs-Themen statt. Ziel der ELBI EXPO (Elternbildungs-Expo) ist die Stärkung der Eltern im Familienalltag.

Neuer Besucherrekord
Das Angebot fand grossen Anklang. Gegen 4'000 grosse und kleine Besucher liessen sich die Chance auf einen besonderen Eltern-Kind-Tag nicht entgehen. In den Gebäuden und auf dem gesamten Schulhof sowie in den Turnhallen war reger Hochbetrieb. «2024 verzeichnen wir einen neuen Besucherrekord», zeigt sich Diana Bühler, Präsidentin der TAGEO, sehr zufrieden.

________

Die ELBI EXPO Thurgau, Erlebnis- und Bildungsmesse für die ganze Familie, öffnete am Sonntag, 26. Mai 2024 bereits zum fünften Mal ihre Pforten. Veranstaltet wird die Messe von der TAGEO (Elternbildung für den Kanton Thurgau). Über 30 Organisationen und Institutionen präsentierten in und um das Berufsbildungszentrum Weinfelden ihr Angebot oder boten Unterhaltung für Gross und Klein. Der Anlass findet alle 2 Jahre statt.

Weitere Informationen: www.tageo.ch/elbi-expo

Zurück