Der Standort

Für das kantonale Kultur- und Erlebniszentrum hat man bereits einen konkreten Standort in der Messe-Hauptstadt Weinfelden im Visier. Weinfelden ist auch Sitz von zahlreichen bedeutenden kantonalen Verbänden, Firmen und Organisationen.

Das Mittelthurgauer Städtchen ist zentral im Kanton gelegen, aus allen Himmelsrichtungen bestens mit ÖV und auf der Strasse erreichbar und verfügt zudem bereits über entsprechendes Knowhow im Event-Business.

Der Standort auf dem Parkplatz «Im Roos», wo die Thurgauer Kantonalbank ihr Betriebszentrum hat und weitere kantonale Stellen untergebracht sind, ist ideal am westlichen Eingangstor zu Weinfelden gelegen. Der Bahnhof ist nur 9 Minuten Fussweg entfernt.

Mit der Realisierung des Thurgauer Kultur- und Erlebniszentrums würde auch die Region Mittelthurgau wieder einmal von einem kantonalen Grossbauprojekt profitieren.