WEGA

WEGA - Die Thurgauer Messe vom 26. bis 30. September 2019

Wahl der Thurgauer Apfelkönigin

Die 21. Thurgauer Apfelkönigin wird am WEGA-Samstag 29. September 2018 von 14.30 - 17.00 Uhr auf der TKB-Bühne gekürt.

Heisses Rennen um die Krone

Das Amt der Thurgauer Apfelkönigin ist nach wie vor heiss begehrt. Rund 60 Bewerbungen gingen dieses Jahr ein. Sieben Kandidatinnen schafften den Sprung ins Final und dürfen sich am 29. September ab 14.30 Uhr auf der Wega-Bühne in Weinfelden einem breiten Publikum präsentieren. Es sind dies: Melanie Maurer (21) aus Sulgen, Michelle Büchel (21) aus Braunau, Sabrina Keller (21) aus Ermatingen, Karin Neff (23) aus Hosenruck, Caroline Steiner (28) aus Frauenfeld, Jana Neusch (22) aus Berg und Céline Laager (22) aus Oberhofen. Mit der Bekanntgabe der Finalistinnen ist der Wettbewerb um den renommierten Titel lanciert. Die Siegerin darf die Nachfolge der amtierenden Apfelkönigin Marion Weibel antreten. Als Botschafterin der Obstregion und dem Kanton Thurgau wird die frisch gekrönte Apfelkönigin an verschiedenen Veranstaltungen im In- und Ausland teilnehmen.

Wahl der Thurgauer Apfelkönigin

Marion Weibel heisst die Thurgauer Apfelkönigin 2017/2018

Wahl der Thurgauer Apfelkönigin

Marion Weibel ist an der Olma in St.Gallen vor rund 4'000 Besuchern zur 20. Thurgauer Apfelkönigin gekürt worden. Die 26-Jährige Büroangestellte und Tanzpädagogin stammt aus Balterswil und lebt heute in Rickenbach bei Wil.

Mit ihrer spontanen und gewinnenden Art vermochte Marion Weibel die elfköpfige Jury – der unter anderem Ex-Mister Schweiz Luca Ruch angehörte - zu überzeugen. Mit ihrem Auftritt sicherte sich Marion Weibel am Samstag, 21. Oktober, den Titel der 20. Thurgauer Apfelkönigin. Die Jubiläums-Wahl fand ausnahmsweise nicht an der Wega in Weinfelden statt, sondern in der Arena der Olma in St.Gallen. Grund der ausserkantonalen Durchführung der beliebten Wahlveranstaltung war der Gastauftritt des Kantons Thurgau an der Olma. So kam es, dass dieses Jahr über 4'000 Personen die Präsentationen und Wahl der Nachfolgerin von Angela Stocker live mitverfolgten. Organisatorin Nadja Anderes ist begeistert: „Die Stimmung und die Kulisse waren einmalig.“

Weitere Informationen

Für weitere Informationen rund um die Apfelkönigin klicken Sie hier.

Wahl der Thurgauer Apfelkönigin
Facebook

WEGA-Messe AG

Geschäftsstelle
Felsenstrasse 16
Postfach 454
CH-8570 Weinfelden

T: +41 (0)71 626 45 01
F: +41 (0)71 626 45 09
info@wega.ch